Schwangerschaft, Baby, KleinKind

Geburtstermin berechnen

SO KÖNNEN SIE SELBST DEN VORAUSSICHTLICHEN GEBURTSTERMIN BERECHNEN

Wissen Sie bereits, zu welchem Datum Sie Ihr Kind voraussichtlich erwarten dürfen?

Für eine werdende Mutter gibt es nichts schöneres als den Geburtstermin ihres Kindes selbst zu berechnen. Diese Seite hilft Ihnen dabei (Klicken Sie auf:)

Geburtstermin berechnen

 Und es gibt noch einiges mehr auszurechen, wie Sie im Folgenden noch sehen werden. Mit dem praktischen Rechensystem auf dieser Seite können Sie sich alle wichtigen Daten automatisch und fehlerfrei erstellen lassen.




Als Ausgangspunkt für die Berechnung gilt der Tag, an dem Ihre letzte Menstruation eingesetzt hat. Geben Sie erst das entsprechende Datum ein und klicken Sie anschließend auf Berechnen. Das errechnete Datum wird dann in den untenstehenden Feldern direkt angezeigt. Natürlich handelt es sich bei diesem Datum lediglich um einen Orientierungswert. Rechnen Sie daher damit, dass der Tag der Entbindung im Zeitraum von zwei Wochen vor bis zwei Wochen nach dem angezeigten Datum sein wird.